Verschiebung des Blankit Festivals auf 2021

Liebe Festivalfreunde, 

wie ihr wisst, hatten wir nach dem dramatischen Abbruch 2019 eigentlich vor, in diesem Jahr ein großartiges Festival anlässlich unseres 10. Geburtstages zu feiernUnser Ziel war es, alles Versäumte nachzuholen und noch viel, viel mehr Energie für ein grandioses und  unvergessliches Festivalerlebnis zu geben!  

Um Künstler, Helfer und natürlich auch Euch als unsere Gäste zu schützen, mussten wir, nicht zuletzt auch aufgrund der behördlichen Untersagung, die unumstritten schwerste Entscheidung in unserer Festivalgeschichte treffen. 

Das Blankit Festival 2020 wird nicht stattfinden. 

Nun wissen wir natürlich auch, dass es nichts nützt, den Kopf in den Festivalmatsch zu stecken. Umso mehr freuen wir uns, Euch schon jetzt den neuen Termin fürs kommende Jahr bekanntgeben zu dürfenDer 16.+17.Juli 2021 steht nun fest und auch der Blankenfelder Natursportpark wurde uns wieder als Location zugesagt. 

Aktuell arbeiten wir intensiv mit den Künstlern daran, das Lineup so unverändert wie möglich mit ins nächste Jahr zu nehmenAuch das Thema Tickets liegt uns sehr am Herzen. 

Es wird natürlich möglich sein, die Tickets umzutauschen, aber wir werden Euch auch die Möglichkeit bieten, uns in dieser Situation mit den bereits gekauften Tickets unter die Arme zu greifen. Jetzt geht es für uns, wie auch viele andere Festivalbetreiber, um den Erhalt der Festivalkultur. 

Weitere Informationen zum Umgang mit den bereits gekauften Tickets für’s Blankit Festival 2020 bekommen alle Käufer per mail zugesandt.

Wir sehen uns 2021. 

Die gesamte Blankit Crew und das Blama 🦙

Update 10. Juni 2020

Leider ist uns bei der Rückabwicklung der Tickets ein Fehler unterlaufen, der dazu führt, dass eine Übernahme der Tickets ins neue Jahr entgegen der Information aus der am 9. Juni 2020 verschickten mail nicht möglich ist. Die Ticketgelder werden direkt zurückerstattet und es müssen neue Tickets für das Blankit Festival 2021 erworben werden. Es tut uns sehr leid, aber wir haben auch nicht sehr viel Übung in Corona-Verschiebungen …
Für die Besitzer der Early-Bird-Tickets werden wir eine Lösung finden, um den Rabatt auf die neuen Tickets zu übertragen.
Über die Details werden alle Ticketbesitzer zeitnah per mail informiert.

Spendenkonto:
Musiknachwuchs e.V.
IBAN: DE38160500003641007100 (MBS-Potsdam)
BIC: WELADED1PMB

per PAYAL: